Suunto D5 Tauchcomputer

  • Suunto Dive D5

599,00€ *

inkl. MwSt.

➥ Preis Auf Amazon PRÜFEN*
in den Amazon Warenkorb*gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 6. Dezember 2019 um 13:43 Uhr aktualisiert


Produktbeschreibung

Suunto D5 der Tauchcomputer mit intelligenten Funktionen

Suunto Dive D5Die neue Suunto D5 ist ein Tauchcomputer, der für eine einfache und vielseitige Nutzung entwickelt wurde. Das Angebot richtet sich sowohl an Anfänger als auch an professionelle Taucher und begünstigt den Spaß unter Wasser. Es liefert auch die notwendigen Informationen für ein sicheres und effektives Tauchen.
Selbsterklärende Benutzeroberfläche und einfache Handhabung:
Ganz gleich, ob du ein Anfänger oder ein erfahrener Taucher bist, eine der wichtigsten Funktionen, die du in deinem Tauchcomputer suchst, ist die Benutzerfreundlichkeit. Mit dieser Uhr ist es nicht erforderlich, dass Sie sich lange Zeit mit den Steuerelementen befassen, bevor Sie auf die gewünschten Informationen zugreifen können. Dies ist besonders wichtig, da Tauchcomputer als lebensrettende Werkzeuge angesehen werden, auf die sich jeder Taucher verlassen kann, um Dekompressionskrankheiten zu vermeiden.

Die Suunto D5 auch als Smartwatch verwendbar? Betrachtet man die Bandbreite von Suunto’s Sportuhren, wird einem klar, dass es sich fast ausschließlich um Uhren mit Smart-Eigenschaften handelt. Suunto erklärte, dass in naher Zukunft ein Upgrade der D5 alle Funktionen einer intelligenten Uhr bieten wird.

Design und Steuerung Suunto D5

Suunto D5Unter dem verstärkten Gehäuse befindet sich ein Tauchcomputer, der Ihnen eine Fülle von Informationen liefern kann. Es liefert Echtzeitinformationen über Flaschendruck, maximale Tiefe und hohe pO2-Konzentrationen. Das Gerät warnt Sie auch, wenn Sie zu schnell aufsteigen oder wenn Sie Ihre Dekompressionsgrenze bereits überschritten haben. Wenn es darum geht, die Farbe zu wählen, bietet die Suunto D5 eine Vielzahl von Möglichkeiten. Es ist in vier Grundfarben erhältlich: Schwarz, Schwarz-Silber, Weiß und Schwarz-Grün. Außerdem kann der Suunto D5 mit einer Reihe von Lederarmbändern in verschiedenen Farben ausgestattet werden. So kannst du eine Farbgestaltung wählen, die zu deiner Tauchausrüstung passt.

Auch die Benutzeroberfläche der D5 ist sehr übersichtlich, was auch für Anfänger leicht zu erlernen ist. Darüber hinaus verfügt das Gerät über einen übersichtlichen Farbbildschirm (MIP-Display), dessen LED-Hintergrundbeleuchtung je nach Betrachtungszweck angepasst werden kann. Zusätzlich zeigt das Diplsay alle notwendigen Informationen, wie Tiefe und Timing an und verfügt unten über einen umschaltbaren Bildschirm, so dass Sie den Flaschendruck, die Dekompressionsgrenze, den Kompass und den Timer sehen können. Mit der mittleren Taste können Sie die Anzeige nach Belieben ändern.

Auf dem Display befindet sich eine Batterieanzeige, die die Anzahl der verbleibenden Stunden Ihrer Tauchaktivität anzeigt. Dies hilft sicherzustellen, dass du nicht länger unter Wasser bleibst, als du solltest. Der D5 wird mit einem wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku geliefert. Darüber hinaus bietet die Uhr die üblichen Zeiterfassungsfunktionen einer herkömmlichen digitalen Armbanduhr. Es gibt auch eine Stoppuhr und einen Wecker.

Mit nur drei Tasten, die Sie beim Navigieren durch Menüs und Bedienelemente griffbereit haben, ist die Suunto D5 auch unter Wasser sehr einfach zu bedienen. Gleichzeitig hilft es, möglichen Missbrauch und eine Reihe von Problemen durch ungenaue Inhalte zu verhindern.

Funktionen

Suunto D5 unter WasserDie Einsatzmöglichkeiten der Suunto D5 sind sehr vielfältig und denen des Suunto Eon Core sehr ähnlich. Du kannst mit Luft, Nitrox tauchen und 3 Gase von 21% bis 99% Sauerstoff verwenden. Wie beim Eon Core können Sie die Anzeige für jeden der folgenden Modi anpassen

Beim Tauchen: Im Rahmen der neuen Generation, hat Suunto einen “neuen” Dekompressionsalgorithmus namens Suunto Fused™ RGBM 2 eingeführt. Außerdem hat Suunto erklärt, dass es einen Weg gefunden hat, die Flugverbotszeit zu verkürzen. Suunto betont: “Suunto Fused™ RGBM 2 verlangt nicht, dass der Körper bei der Berechnung von Flugverbotszeiten völlig frei von Restgasen ist. Die Zeit, die zwischen dem letzten Tauchgang und dem Flug benötigt wird, wird durch den Wechsel reduziert, während die notwendige Sicherheit gewährleistet bleibt. Dies könnte bedeuten, dass du in Zukunft immer länger und näher an deinem Flug tauchen kannst.

Zusätzlich zur Bereitstellung wichtiger Daten im Hinblick auf Tiefe und Zeit unter Wasser kann der Suunto D5 auch Daten über Druckflaschen liefern. So lohnt es sich zu beachten, wenn du ein Taucher bist, der schnellen Zugriff auf wichtige Informationen haben möchte. Durch einfaches drahtloses Koppeln des Suunto Tank POD Funksenders mit dem Regler der ersten Stufe können Sie den aktuellen Flaschendruck und die verbleibende Luftmenge ablesen.

Wie du dir vorstellen kannst, können diese ohne Luftintegration schwer zu berechnen sein, besonders unter verschiedenen Tauchbedingungen. Die Möglichkeit, einen Tauchcomputer mit integrierter Luftverbrauchsberechnung wie den Suunto D5 zu haben, kann in Notfällen vorbeugen und möglicherweise Leben retten.

Für die drahtlose Integration kann der Suunto D5 auch drahtlos mit der Suunto App verbunden werden, um Ihren Fortschritt zu überprüfen (vorherige Tauchinformationen) und Ihre Abenteuer mit Ihren Tauchpartnern zu teilen.

Des Weiteren ist der D5 ist bis zu einer Tiefe von 100 m wasserdicht. Mit diesem praktischen Hilfsmittel am Handgelenk, können Sie sich dank der Zertifizierungen nach ISO 6425 und EN 13319 immer sicher fühlen. Das Gerät ist auch mit einem Temperatursensor ausgestattet, so dass Sie die Umgebungstemperaturen im Auge behalten können. Zusätzlich zu diesen nützlichen Funktionen bietet die Suunto D5 auch drahtlose mobile Konnektivität und einen digitalen Kompass. Dies ist ein intelligenter Tauchcomputer, mit der du deine nächsten Tiefseeabenteuer erleben kannst.

Wiederaufladbarer Akku

Bei diesem Modell handelt es sich um den allerersten Suunto-Tauchcomputer für den Freizeitbereich mit einem vom Benutzer wiederaufladbaren Akku. Sie brauchen nur Ihr D5 an das mitgelieferte USB-Kabel und eine Stromquelle anzuschließen, um ihm etwas Saft zu geben. Jede volle Ladung sollte etwa für 6 bis 12 Tauchstunden ausreichen, oder wesentlich länger, wenn du den Computer nur im Zeit- und Datumsmodus benutzt.

Pluspunkte der Suunto D5:

  • Einfach zu bedienen
  • Farbbildschirm
  • Kabelloser Flaschendruck
  • Vibrationsalarme
  • Digitaler Kompass
  • Temperatursensor
  • Auswechselbare Armbänder
  • Wiederaufladbarer Akku über USB
  • Aktualisierbare Software

Technisches Datenblatt

  • Farbdisplay mit 320 x 320 Pixel Auflösung
  • Wasserdicht bis zu 100 Meter (10ATM)
  • Edelstahl-Lünette
  • Suunto Fused RGBM 2
  • Mineralglas-Display
  • Silikonband
  • Tauchmodus: Air/Nitrox/Free Dive, Messen, Aus
  • Metrisches und imperiales System
  • Akkuladung: 6 bis 12 Stunden Tauchen
  • Gewicht: 90g

599,00 € *

inkl. MwSt.

➥ Preis Auf Amazon PRÜFEN*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 6. Dezember 2019 um 13:43 Uhr aktualisiert

Weitere Produkte

Cressi Newton Titanium, Schwarz

284,20 €*449,99 €inkl. MwSt.
*am 30.09.2019 um 23:11 Uhr aktualisiert

Mares Interface Puck Pro – Datenübertragungskabel

44,50 €*47,00 €inkl. MwSt.
*am 1.12.2019 um 19:39 Uhr aktualisiert